E-bike-pedelecs-Radtouren
Radfahren ohne Gepäck
Königlich-bayerische Radl-Post
D-86899 Landsberg am Lech,
info@radl-post.de

Urlaub gebucht - E-bike fahren
(regionale Angebote)
 

Deutschland Nord Deutschland Mitte Deutschland Süd Österreich
Regionale Angebote E-Bike-Pedelecs E-Bike-Trends 2017 Italien
 
Mecklenburg-Vorpommern Die Landschaft zwischen der Müritz (die übrigens noch vor dem bekannten Bodensee der größte Binnensee Deutschlands ist) und den Stränden an der Ostsee ist sehr naturnah und vielfältig, sehr interessant für E-bike-Fahrer.
   
Rügen Über die Ostseeinsel Rügen schlängeln sich mehr als 250 Kilometer Radwege. Wer hier Urlaub macht, möchte sich einen Radausflug meist nicht entgehen lassen. Wären da nur nicht der Gegenwind und das hügelige Gelände. Hier ist ein Elektrofahrrad eine echte Alternative.
   
Usedom Mit halbem Aufwand und doppeltem Vergnügen die Radtour zu geniessen - dies ist jetzt auch bei uns endlich möglich. Kein Schwitzen, kein Stress. komfortabler tiefer Einstieg, praktisch geräuschloser Antrieb und hochwertige Komponenten machen das Elektrobike zu einem unvergesslichen Fahrerlebnis.
 
 
Schleswig-Holstein An der Nordsee Schleswig-Holstein machen die flache Marschlandschaft, die reine Seeluft und ein übersichtlich ausgeschildertes Wegenetz Radtouren zum Vergnügen. An der Ostseeküste entlang der Steilküsten bis in die Seenlandschaften der Holsteinischen Schweiz schlängeln sich abwechslungsreiche Touren durch die Landschaft.
   
Flensburger Förde Herrliche Ausblicke, schöne Steilküsten, beschauliche Dörfer und unberührte Natur - die Region Flensburger Förde hat einiges zu bieten. Egal ob mit dem Fahrrad oder zu Fuß: Rund um Harrislee und Flensburg über Glücksburg und Langballig gibt es unzählige Möglichkeiten, die Schönheiten der Flensburger Förde zu entdecken. 
   
Holsteinische Schweiz Die 200 km lange Rundtour durch Schleswig-Holsteins größten Naturpark verzaubert durch ein unvergleichliches Naturerlebnis. Folgen Sie der Beschilderung durch die eiszeitlich geprägte Moränenlandschaft, die bis an die Ostsee reicht. Neben sanften Hügeln, ausgedehnten Wäldern und über 200 Seen verleihen zahlreiche Herrenhäuser, Güter und Schlösser diesem Radweg seinen besonderen Charme
   
Lübeck Schöne Zeiten für Pedalritter: Das Lübecker Umland macht dank wundervoller Landschaft, wenig Steigungen und ruhiger Nebenstraßen kurze oder längere Radausflüge zum Genuss. Leihen Sie sich ein E-bike und starten Sie ihre ganz besondere Entdeckungsfahrt durch Lübeck und Umgebung!
   
Ostfriesland Mit einem E-Bike kann der Radelspaß so richtig beginnen. Auf langen Touren oder bei Gegenwind sind die Elektrofahrräder der ideale Begleiter. Für grenzenlosen Radelspaß sind Sie bei unseren Vermietern für Spezialfahrräder genau richtig. Gruppen- und familiendreundliche Räder, Tandems, Transport- und behindertengerechte Räder sorgen für barrierefreien Radspaß.
 
 
Niedersachsen Da werden die Berge im Harz und der Wind an der Nordsee schnell zu einem bezwingbaren Gegner: wer mit Antriebsunterstützung auf einem E-Bike oder Pedelec unterwegs ist, hat gut lachen.
Mögen Sie es auf Ihrer Radtour auch etwas komfortabler? Gehören Sie auch zu denjenigen, die auf der Radtour mit Freunden immer hinterherfahren?  probieren Sie einmal aus, wie angenehm Radfahren mit etwas „Akku-Doping“ sein kann.
   
Braunschweiger Land Seit 2012 ist die Region Braunschweiger Land, zu der auch Wolfsburg gehört, gemeinsam mit der Region Hannover "movelo E-Bike Region". Diesen Titel dürfen Regionen tragen, die ein gut ausgebautes Netzwerk aus Verleih- und Akkuwechselstationen für E-Bikes (Pedelecs) vorweisen.
   
Lüneburger Heide Genießen Sie die unglaubliche Vielfalt an landschaftlichen Einzigartigkeiten des Thüringer Waldes mit einem Pedelec oder Ebike auf eine ganz neue Weise. So stellen Anstiege und Gegenwind keine Hindernisse mehr dar und Ihre Radtouren werden zum reinsten Vergnügen.
   
Östliches Weserbergland Ganz gleich, ob Sie ein Stück auf dem „Deisterkreisel“ fahren möchten oder eine Fahrradtour auf der Ith-Schleife nach Coppenbrügge unternehmen wollen - mit den E-Bikes stehen Ihnen alle Wege offen. Erleben Sie die neue Dimension des Radfahrens: Für nur 20,00 € am Tag können Sie ganz entspannt die Landschaft genießen.
   
Solling-Vogler-Region

Die Solling-Vogler-Region liegt im südlichen Weserbergland. Mitten in einem großen naturnahen Gebiet, teilweise in Naturparks gelegen bietet die Solling-Vogler-Region Natur pur. Die Orte sind oft durch Fachwerk-Architektur geprägt. Kleine Straßen und Gassen laden ein, entdeckt zu werden. Prächtige Schlösser und Herrenhäuser der Weserrenaissance sind in der Region zu finden. Märchenhaftes bietet sich in der Solling-Vogler-Region gleich an mehreren Stellen

   
Westliches Weserbergland Die sanfte Mittelgebirgslandschaft bietet auch links und rechts des bekannten Weser-Radweges eine beeindruckende Tourenauswahl mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen und abwechslungsreichen Entdeckertipps für jeden Geschmack. Begeben Sie sich z.B. auf die Spuren des Schaumburger Fürstenhauses oder erleben Sie die landschaftlichen Reize des Lippischen Berglandes. Wie auch immer Sie sich entscheiden - das movelo-Paket macht Radfahren zum puren Genuss.
 
 
Brandenburg Immer öfter begegnen einem Radfahrer mit dem berühmten Lächeln im Gesicht. "Schuld" daran ist das sich immer mehr ausweitende Angebot an E-Bikes, also Elektrofahrrädern in Brandenburg.
Ob sportliche Herausforderung, erlebnisreiche Radtour mit Freunden oder familienfreundlicher Ausflug – ab sofort kann jeder in den Genuss der hochwertigen E-Bikes kommen.
   
Elbe-Elster
   
Niederlausitz
   
Potsdam Die Stadt Potsdam ist bei Radfahrern äußerst beliebt. Rund 60 Prozent der zurückzulegenden Wege sind in Potsdam ohnehin kürzer als 5 km. Die Ziele sind mit dem Rad somit meist schneller als mit dem Auto zu erreichen.  Aus diesem Grund wurden viele Radwege vor allem in den vergangenen Jahren neu angelegt. Diese werden regelmäßig gewartet und gereinigt.
   
Spreewald

Radtouren im Spreewald versprechen abwechslungsreiche Naturerlebnisse und kulturelle Highlights – auch mal ganz ohne Anstrengung in der E-Bike-Region Spreewald.Egal, ob eintägige Rundtouren, mehrtägige Strecken, Regionaltouren im Spreewald oder Radfernwege – das ausgeprägte Radwegenetz im Spreewald lässt die Herzen aller Freizeitradler höher schlagen und lädt Sie zu einer ausgiebigen Radtour im Spreewald ein.

   
Uckermark Die abwechslungsreiche Landschaft der Uckermark lässt das Radfahren nicht nur Sport sein, sondern auch Entspannung und Entdeckung sind zwei unumgängliche Wegbegleiter bei einer Fahrradtour. Die Uckermark ist für eine Tour bestens geeignet, da sich die Landschaft überwiegend eben präsentiert und man fernab von der Großstadthektik allen Stress vergessen kann.
 
 
Berlin Entdecken Sie mit uns Berlin auf unbeschwerte Art, mit unseren innovativen E-Bikes, auch Pedelecs genannt. Das heißt, ohne Anstrengung - quasi mit eingebautem Rückenwind, mit einem wesentlich größeren Aktionsradius als bei normalen Radtouren, dank elektronischer Unterstützung.
 
 
Nordrhein-Westfalen Die Natur vorbeiziehen sehen, sich den Wind um die Nase wehen lassen und dabei immer in Bewegung bleiben – das ist es, was die Faszination am Fahrradfahren ausmacht. Spätestens, wenn es jedoch auf die erste hügelige Etappe geht oder die Strecke doch etwas länger ist, kann die gemütliche Erkundungstour im Sattel des Drahtesels schnell beschwerlich werden. Radfahren mit Elektromotor macht es möglich.
   
Bergisches Land Das Bergische Land ist hügelig. Fahrradtouren durch die schöne Landschaft sind äußerst abwechslungsreich, aber mitunter auch anstrengend und stellen Sie vor die eine oder andere sportliche Herausforderung. Leichter geht´s mit einem E-Bike.
   
Eifel Beschwingt und mit einem Lächeln auf den Lippen die Mittelgebirgslandschaft der Eifel erleben und genießen. Noch nie war das Radwandern in der Eifel so einfach! Sie bietet die perfekte Kombination aus gut erschlossenen Radrouten und einem Netzwerk aus einer Vielzahl von Verleih- und Akkuwechselstationen für Pedelecs.
   
Münsterland Dank seiner größtenteils flachen Parklandschaft bietet die Radregion Münsterland auch für gemütliche Radfahrer ausgezeichnete Streckenangebote. Nun wurden die Voraussetzungen geschaffen, die Region auf dem Fahrrad noch leichteren Fußes zu entdecken: elektrisch betriebene Fahrräder – E-Bikes und Pedelecs – sorgen für unbeschwerten Fahrradspaß.
   
Ruhrgebiet Eine dichtes Radwegenetz von über 1.200 Kilometern Länge durchzieht das Ruhrgebiet und dient als Grundgerüst für das radrevier.ruhr. Bestens ausgebaute ehemalige Bahntrassen und landschaftlich schöne Kanaluferwege verbinden viele Industriedenkmäler und Besucherhighlights und sorgen für sicheren und ungetrübten Radelspaß fernab des Straßenverkehrs.
   
Sauerland Entdecken Sie die schönsten Ziele ganz bequem per E-Bike. Sozusagen mit "Rückenwind" lernen Sie die Höhen und Tiefen der Region kennen, ohne sich auf dem Fahrrad überanstrengen zu müssen. Unterwegs gibt es immer wieder schöne Einkehrmöglichkeiten und attraktive Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken gilt.
   
Teutoburger Wald Zu einer richtig runden Sache wird Ihr Radurlaub im Teutoburger Wald mit einem unserer attraktiven Arrangements. Inklusive Gepäcktransfer, wenn Sie mögen. Oder per E-Bike. Auf Rundkursen oder Sterntouren. Von einem Standort aus oder auf Etappenwegen. Für Ihren Radurlaub.
 
 
Rheinland-Pfalz Ob beim Radeln durch die Weinlagen an der Deutschen Weinstraße, auf ebenen Wegen durch die Rheinebene, den Gemüsegarten der Pfalz, durch offene Landschaften entlang von Bachläufen im Pfälzer Bergland und Donnersbergkreis oder vorbei an Burgen und mächtigen Baumriesen im Pfälzerwald– die Pfalz ist ein Radlerparadies und hält geeignete Ausflugsziele für jeden Geschmack bereit.
   
Ahr-Region Gut beschildert schlängelt sich der Ahr-Radweg auf einer Länge von 77 km am Fluss entlang. Hier radelt man auch mit Kindern ganz entspannt auf gut ausgebauten, fast ebenen Wegen und genießt die romantische Landschaft.
Für ambitionierte und erfahrene Mountainbiker, die sich jeder Herausforderung stellen, bietet das Ahrtal viele spektakuläre, sportlich anspruchsvolle Strecken, die keine Wünsche offen lassen.
   
Hunsrück Einige Köche der Region haben aus der typischen Hunsrücker Küche mit viel Kartoffeln und Fleisch etwas Besonderes gezaubert: feine, regionale Gerichte ohne viel Schnörkel. Bei diesem Angebot radeln Sie mit dem E-Bike auf dem Hunsrück-Radweg zwischen Sohrenund Kell am See, entdecken Sehenswertes rechts und links der Strecke und genießen abends schmackhafte, saisonale Hunsrücker Menüs in den Häusern, in welchen Sie auch übernachten.
   
Lahntal Von der Lahnquelle bei Netphen bis zur Mündung in den Rhein bei Lahnstein legt die Lahn 245 km zurück. Weitgehend autofrei führt die Route auf zumeist asphaltierten Wegen durch die ebene Flusslandschaft. Eine einzigartige Attraktion ist, das Schleusen der Kanufahrer am Schiffstunnel in Weilburg zu beobachten.
   
Mosel, Bernkastel Zahlreiche Routen führen durch ebene und idyllische Nebentäler zu einladenden Gasthöfen, Biergärten und den Seen der Region. Naturgenuss im Vorbeifahren für jeden Geschmack, jeden Anspruch und jede Kondition. Inklusive unvergesslicher Ein- und Ausblicke in die faszinierende Landschaft.
   
Rheinhessen Die Volkerstadt Alzey liegt im Herzen Rheinhessens, zwischen der Rheinhessischen Schweiz und den sanften Hügeln des Wonnegaus. Den besonderen Reiz dieser rheinhessischen Hügel erleben Sie am besten hautnah und aktiv mit dem E-bike.
   
Romantischer Rhein

In der eindrucksvollen Landschaft des Mittelrheins steht ein gut ausgebautes Netz von Radwegen und Fahrrad-Routen zur Verfügung. Hier bieten sich Ihnen die schönsten Gegenden und Orte am Rhein mit ihrer landschaftlichen, kulturellen und kulinarischen Vielfalt.

   
Westerwald Radfahren im Westerwald ist Radfahren in atemberaubender Landschaft!
Nehmen Sie die Anstiege des Westerwaldes mit Schwung und genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft. Ein E-Bike bietet Ihnen die Möglichkeit, eine unbeschwerte
adtour voller Natur- und Kulturerlebnisse zu unternehmen.
 
 
Saarland Mehrere große und gern befahrene Radwege ziehen sich wie ein dichtes Netz durch die Region Saar-Obermosel. Zu den beliebten Fernradwegen »Mosel« und »Saar« kommt der europäische Radweg »Saar-Lor-Lux« hinzu, des weiteren die Rheinland-Pfalz-Radroute und der Saarlandradweg. Direkte Wege führen zum Ruwer-Hochwald-Radweg und zum Sauertalradweg.
 
 
Hessen Nordhessen mit dem E-Bike erleben! Erleben Sie das Rückenwind-Gefühl, wenn der zuschaltbare Elektromotor Sie beim Radfahren unterstützt.
Genießen Sie die reizvolle Landschaft im Wechsel mit urwüchsigen Wäldern. Mit dem E-Bike sind die nordhessischen Höhen kein Hindernis und macht das Radfahren zu einem komfortablen Erlebnis!
   
Odenwald Eine Vielzahl vom Elberadweg ausgehender Radrouten machen die Region auch für sportlich aktive Besucher attraktiv. Wie wäre es, den Elberadweg einmal zu verlassen und eine Radtour zu den schönsten Plätzen der Region zu unternehmen? Und damit die Steigungen links und rechtselbisch nicht spürbar sind nutzen Sie den Pedelecverleih in der Region.
   
Spessart-Kinzigtal Die Radwege zwischen Spessart, Kinzigtal und Vogelsberg liegen nicht nur abseits von Stau und Abgasen, sie gelten auch als beispielhaft. Drei Hessenwege, der neue Vogelsberger Südbahnradweg, der Mainuferweg und die Apfelwein- und Obstwiesenroute sowie zahlreiche lokale Routen lassen die Urlaubs-, Ferien- und Erholungsregion zu einem echten Radlerparadies werden.
 
 
Sachsen-Anhalt

Mit dem E-Bike bequem die Altmark erkunden -
erleben Sie die schönsten Seiten der Altmark bequem mit dem E-Bike. Die rund 150km lange Strecke ist in vier etwa gleich lange Teilstrecken unterteilt, die für eine Tagestour mit einem E-Bike ausgelegt sind

   
Harz, Bodetal

Im Harz begeben Sie sich auf Spurensuche nach Sagen und Geheimnissen vergangener Zeiten. Kein Verkehrsmittel eignet sich dafür besser als ein E-Bike / Pedelc. Steile Hügel - kein Problem!
Auf Ihrer E-Bike Tour treten Sie gemütlich in die Pedale und genießen die Ruhe und frische Luft inmitten des wohl schönsten Mittelgebirge Deutschlands.

   
Saale-Unstrut Der überregionale Saaleradweg beginnt in Zell im Fichtelgebirge, windet sich entlang der Saale durch Thüringen und Sachsen-Anhalt und endet in Barby an der Elbe.
Der Saale-Unstrut-Radweg im Süden Sachsen-Anhalts verbindet verschiedene Radrouten zu einem kreuzenden Rundkurs. Die Radrouten verlaufen, mit Naumburg im Zentrum, in Form eine Acht (Ost- und Westroute).
 
 
Sachsen Sich frischen Wind durchs Haar pusten lassen und während der angenehmen Fahrt auf herrlich flachen Radwegen an Neiße, Elbe, Mulde und Spree oder in den neu entstehenden Seenlandschaften im Norden Leipzigs und in der Lausitz die Landschaft genießen - das ist Radwandern in Sachsen. Radwandern hierzulande heißt aber auch, mit genügend Muskelkraft in den Beinen oder ganz einfach mit dem E-Bike manchen Bergweg zu erklimmen.
   
Erzgebirge Mit seinen ausgedehnten Wäldern, zahlreichen Mooren und artenreichen Bergwiesen zählt der Naturpark Erzgebirge zu den letzten Paradiesen unserer Heimat. Gehen Sie mit uns auf Entdeckungseise und erleben eine Einheit aus Aktivität, Genuß und Entspannung.
   
Zittauer Gebirge Das Besondere entdecken - im Naturpark Zittauer Gebirge fällt dies leicht. Inmitten urwüchsiger Natur und entlang des blauen Bandes der Mandau erstreckt sich die 1000jährige Kulturlandschaft, etwas böhmisch und etwas sächsisch mit liebenswürdigem Flair. Charakteristisch ist die Harmonie von Zittauer Gebirge, Olbersdorfer See, der Barock-Stadt Zittau und den liebenswürdigen Städten Löbau, Herrnhut, Ostritz und den idyllischen Dörfern mit den ortsbildprägenden Oberlausitzer Umgebindehäusern
   
Sächsisches-Elbland Eine Vielzahl vom Elberadweg ausgehender Radrouten machen die Region auch für sportlich aktive Besucher attraktiv. Wie wäre es, den Elberadweg einmal zu verlassen und eine Radtour zu den schönsten Plätzen der Region zu unternehmen? Und damit die Steigungen links und rechtselbisch nicht spürbar sind nutzen Sie den Pedelecverleih in der Region.
   
Sächsische Schweiz

Der Landkreis Sächsische Schweiz hält ein Netzwerk aus E-Bike-Verleihstationen für Sie bereit. 
Eine Übersicht bietet Ihnen das
Faltblatt E-Bike Region Sächsische Schweiz - Verleihstationen.

 
 
Thüringen Genießen Sie die unglaubliche Vielfalt an landschaftlichen Einzigartigkeiten des Thüringer Waldes mit einem Pedelec oder Ebike auf eine ganz neue Weise. So stellen Anstiege und Gegenwind keine Hindernisse mehr dar und Ihre Radtouren werden zum reinsten Vergnügen.
   
Rhön Touren in den Bergen, auf asphaltierten Wegen oder entlang eines Flusstales. Solch eine vielfältige und atemberaubende Landschaft wie in der Rhön findet man selten. Ob man dabei mit dem Fahrrad, dem Mountainbike oder dem E-Bike unterwegs ist, soll der persönliche Geschmack entscheiden. Die Option zum Radwandern steht Ihnen auch offen, so hätten Sie umso mehr Zeit um dieses einmalige Gebirge zu entdecken
   
Thüringer Wald Genießen Sie die unglaubliche Vielfalt an landschaftlichen Einzigartigkeiten des Thüringer Waldes mit einem Pedelec oder Ebike auf eine ganz neue Weise. So stellen Anstiege und Gegenwind keine Hindernisse mehr dar und Ihre Radtouren werden zum reinsten Vergnügen.
   
Vogtland
 
 
Baden-Württemberg Und wann haben Sie Ihr erstes E-Bike-Erlebnis? Wer das riesige E-Bike-Netzwerk im RadSüden nutzt, mietet sich an einder der 35 Verleihstationen ein E-Bike und lädt bei längeren Touren den Akku bequem an 80 Akkuladestationen wieder auf. Das Gebiet erstreckt sich von Eppingen bis Rothenburg o.d.T. und von Bad Mergentheim bis Aalen.
   
Bodensee Den Bodensee auf zwei Rädern entdecken? Ein Traum für viele. Wir empfehlen eine Radtour mit dem E-Bike. So erleben Sie die Natur am Bodensee hautnah und das ohne viel Anstrengung. Sie gehören eher zu den Gemütlicheren? Informieren Sie sich doch über eine E-Bike Tour in der Bodenseeregion.
   
Heilbronner Land Das HeilbronnerLand bietet Radfahrern mit und ohne elektrischem Rückenwind ein tolles Fahrerlebnis mit abwechslungsreichen und idyllischen Landschaften
   
Hohenlohe Radfahren in Hohenlohe ist mehr als die Fahrt auf dem Kocher-Jagst-Radweg. Entdecken Sie unsere wunderschöne Region auf einer der ausgeschilderten Radtouren. Diese sind mit Ausnahme der "BühlerTour" als Rundkurs ausgewiesen, so dass ein Einstieg überall möglich ist. Die Strecken sind zwischen 46 und 226 Kilometern lang.
   
Kraichgau Der Kraichgau ist eine uralte Kulturlandschaft: das Klima südlich, die Felder fruchtbar. Das „Land der 1000 Hügel“ zeigt bei dieser Tour alles, was es an Natur mit  Streuobstwiesen, Hohlwegen, Trockenmauern und Kultur mit Schlössern und anderen Geheimtipps zu bieten hat. Übrigens, alle Etappen sind auch problemlos mit der Stadtbahn zu bereisen.
   
Schwäbische Alb E-Bikes und Pedelecs werden immer beliebter. Kein Wunder, denn Radfahren mit Rückenwind bringt nicht nur Spaß, sondern auch die Möglichkeit, mehr Streckenkilometer an einem Tag ohne größere Anstrengung zurückzulegen.
   
Schwarzwald Die vorgeschlagenen Touren verlaufen überwiegend auf ausgewiesenen Radwegen. Bitte beachten Sie die Straßenverkehrsordnung sowie die Hinweise zum Schutz der Natur auf den Tafeln der Naturschutzverwaltungen vor Ort.
 
 
Bayern E-Biken steht hoch im Kurs. Der neue Trend elektrisiert förmlich die Fahrradfans, immer mehr Menschen treten im Urlaub in die Pedale. Kein Wunder. Mit der neuen Leichtigkeit müssen selbst Freizeit- und Genussradler nicht mehr im Tal bleiben. Mühelos gleiten sie mit dem Rückenwind aus der Steckdose zu den schönsten Plätzen Bayerns – egal ob hohe Berge, hügeliges Gelände oder lange Distanzen.
   
Bayerischer Wald Der Bayerische Wald setzt auf E-Mobilität und folgt damit seiner anspruchsvollen Zielsetzung, Aktivurlaubern verstärkt neue umweltbewusste, sanftmobile Urlaubsangebote zu bieten. Wie wäre es denn mit einer E-Bike-Tour durch den Bayerischen Wald? Hier finden Sie all unsere E-Bike-Gastgeber, Verleih- und Ladestationen.
   
Franken-Tourismus An Frankens Flüssen verlaufen herrliche Radwege, doch die Strecken durch die Mittelgebirge und über Berg und Tal sind ebenso „erfahrenswert”. Mit E-Bikes haben auch weniger trainierte Fahrer die freie Tourenauswahl, denn dank des eingebauten Hilfsmotors sind steile Anstiege oder lange Streckenabschnitte kein Problem mehr.
   
Oberpfälzer Wald Den Oberpfälzer Wald mit Elektrofahrrädern entdecken. Genussradler bewegen sich mühelos auf den Flussradwegen und auf ehemaligen Bahntrassen, aber auch auf hügeligen Passagen in der E-Bike-Region Oberpfälzer Wald.
   
Berchtesgaden An mehreren Verleihstationen im Berchtesgadener Land können Sie ein Elektrofahrrad ausleihen. Diese sind mit einem Akku ausgestattet, der je nach Gelände eine Reichweite von 40 bis 60 Kilometer ermöglicht. Dies entspricht einer Dauer von etwa 5 bis 6 Stunden.
   
Chiemsee Die neuen E-Bikes und Pedelecs sind ein echter Tipp für Ihre Radtour und erfreuen sich zunehmender Beliebtheit im Chiemsee-Alpenland. Steilere Hindernisse und Steigungen aber auch längere Touren können überwunden werden. Die Auswahl an Rahmenvarianten und Antriebssystemen ist sehr umfangreich, vom Citytourer über den Bergsteiger bis hin zum Dreirad.
   
Tegernsee/Schliersee Alle E-Bike-Touren rund um den Tegernsee und Schliersee im Detail übersichtlich dargestellt. Alle Touren können mit vielen weiteren Details (Ansicht Google-Earth, GPS-Download) und Bildern angesehen werden Klicken Sie rein und finden Sie Ihre Traumtour am Tegernsee und Schliersee.
   
Radrunde Allgäu Auf 450 Kilometern die beeindruckende Natur des Allgäus erkunden. Durch sechs Landkreise in Bayern, Baden-Württemberg und Tirol radeln. Geschichten und Gesichter der Regionen entdecken. Und dabei nicht nur geradlinig von A nach B fahren, sondern das Ende der Strecke immer wieder mit dem Anfang verbinden – das kann nur die Radrunde Allgäu.
   
Füssen Von See zu See, über sanfte Hügel, stets mit den Bergen im Blick - eine Radtour im Allgäu ist Genuss pur. Keine Angst vor dem einen oder anderen Anstieg muss man mit einem E-Bike haben. So wird der Fahrrad Urlaub zum Wohlfühl-Spaß.
   
Kontakt
Anmeldung/Buchung

Impressum:

Königlich-bayerische-Radl-Post
Akazienstrasse 783
86899 Landsberg am Lech
Telefon: 0049 (0)8191 308620
FAX: 0049 (0) 8191 4913
www.radl-post.de
info@radl-post.de

Konzept:
Die Touristik-Idee
Touristik-Institut Landsberg
Bertold Jetschke
www.touristik-i.de
info@touristik-i.de